Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 27. Oktober 2012

Mitmachen bei "Geschichten zum Vorlesen"

Die Selfpublishing-Plattform Epubli hat einen Mitschreib-Wettbewerb ausgeschrieben, bei dem ich auch mit einem kurzen Märchen mitmache:

++++++

Fotolia 1677632 © Bartek Szydlowski

Das Gespräch mit Gott – Gudrun Anders

Es war einmal ein Engel, der sich sorgen machte, wie er dem lieben Gott begegnen sollte. Er war zwar schon lange im Reich Gottes und hatte ihn als liebenswürdigen Menschen kennengelernt, aber heute machte er sich Sorgen.

Der Engel fühlte sich schuldig. Er fühlte sich irgendwie dreckig und beschmutzt, unrein und wollte in diesem Zustand seinem geliebten Gott nicht begegnen.

Hier geht's weiter und ein like wäre toll, damit die Geschichte aufgenommen wird! ;o))
http://www.geschichten-zum-vorlesen.de/das-gespraech-mit-gott-gudrun-anders/

Danke!

+++++++++++

Meinen Buch-Shop bei Epubli findet ihr übrigens hier:
http://www.epubli.de/shop/autor/Gudrun-Anders/4172

Montag, 22. Oktober 2012

Buchmesse 2012 in Wien


+++ Zitat +++

280 Aussteller und 300 Autoren kommen zur Buch Wien 12

280 Aussteller stellen bei der fünften Auflage der Buch Wien (22. bis 25. November) ihre Bücher aus. Damit ist Österreichs Lesefest erneut gewachsen. Das teilte der Veranstalter, der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels (HVB), bei der Präsentation des Programms am heutigen Montag im Wiener Palais Fürstenberg mit.

www.boersenblatt.net/554513

Sonntag, 21. Oktober 2012

Buch "Aus dem Leid ins Licht" - für spirituelle Sucher

Mein Erstlingswerk ist in neuer Auflage erschienen - eine spirituelle Reise, ein Buch für Sucher:



Eine einfühlsame Erzählung für spirituell Suchende.

Der Werbegrafiker Berthold Langbehn hat schwere Krisenzeiten hinter sich. In einem Traum wird ihm mitgeteilt, dass er „Leid“ unter die Menschen bringen soll, dann würde es allen besser gehen.

Er ist völlig verwirrt und macht sich auf die Suche nach dem Sinn dieses Traumes. Dabei begegnet er plötzlich immer mehr Menschen, die sich für verschiedene Bereiche von Esoterik und Spiritualität interessieren. So macht er unter anderem die Bekanntschaft mit Tarot und Meditation, Feuerlauf und Rebirthing. Ein Wandlungsprozess setzt ein und langsam geht es ihm besser.


Die Meditationslehrerin Gina, in die er sich verliebt, hilft ihm bei den Erkenntnisprozessen entscheidend und er entdeckt, dass „Leid“ etwas völlig anderes ist, als bislang vermutet.
 

Glücklich sein und das Leben lebenswerter machen
damit befassen sich heute sehr viele Menschen. Gerade in unserem Informationszeitalter ist die Suche nach dem Sinn des eigenen Seins für viele Menschen zu einer sehr zentralen Frage geworden.
 
Gudrun Anders hat sich lange mit Esoterik und Spiritualität beschäftigt und ist eine erfahrene spirituelle Beraterin. Sie möchte Ihnen mit dieser Erzählung einige Anregungen aus realen und teils biografischen Erlebnissen und Erfahrungen vermitteln.

Softcover | DIN A5 hoch | 104 Seiten s/w | 9,95 €

Freitag, 5. Oktober 2012

Die Aktion "Baumtreff"

+++ Zitat +++
Fotolia 16123049 © suseque

Baumtreff - Die Baumgemeinschaft

Die Aktion „Baumtreff“ wurde erstmalig auf der Frankfurter Buchmesse 2010 ins Leben gerufen.

In der Buchbranche werden noch immer zahlreiche Bücher aus nicht nachhaltig bewirtschafteten Forstbeständen hergestellt und weltweit vermarktet. ...

Hier ist diese Aktion auf Facebook zu finden:

https://www.facebook.com/baumtreff

Das Zitat des Tages: