Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Nach Antworten forschen?

(c) bluefeeling - pixelio.de

Habe Geduld gegen alles Ungelöste in deinem Herzen und versuche, die Fragen selbst liebzuhaben wie verschlossene Stuben und wie Bücher, die in einer sehr fremden Sprache geschrieben sind. 

Forsche jetzt nicht nach den Antworten, die dir nicht gegeben werden können, weil du sie nicht leben kannst. Und es handelt sich darum, alles zu leben. Lebe jetzt die Fragen. Vielleicht lebst du dann allmählich, ohne es zu merken, eines Tages in die Antwort hinein.
 
Rainer Maria Rilke

Dienstag, 3. November 2015

Tarot und die Bibel – Der Autor Jose Beslatz bringt zwei Welten zusammen (PR-Meldung)



(c) pixabay - jackmac34
Moderne Menschen mischen die Themen. Es wird heute genauso selbstverständlich, dass gleichgeschlechtliche Partner heiraten wie es auch schon für junge Menschen selbstverständlich ist tagtäglich das Smartphone zu bedienen und im Internet zu surfen. Und so gehören auch die Themen Tarot und die Bibel zusammen. Das zumindest behauptet der Autor Jose Beslatz.

Lange Jahre hat er sich mit Themen wie Numerologie, der Baum des Lebens, Tarot und Ägyptologie auseinander gesetzt. Der Autor Jose Beslatz, sein Name ist ein selbst gewähltes Pseudonym, um noch ein wenig im Verborgenen verweilen zu können, ist trotz dieses Interesses – oder gerade deswegen – an der Zusammenführung dieser Themen interessiert.

In seinen Büchern bezieht er sich viel auf die Bibel und sagt von sich, dass er ein religiöser Mensch ist. Wie passt das zusammen? Dazu Beslatz: „Ja, ich bin religiös – und ich denke, das passt alles drei prima zusammen. Ich finde diese Themen selbstverständlich sehr interessant. So interessant, dass ich diese drei kleinen Bücher schrieb. Dass diese in gewissem Sinne eine Trilogie darstellen, zeigt, dass die Themen Numerologie, Tarot und Bibel zusammen gehören.“

Beslatz hat im wahren Leben unter anderem Psychologie studiert und interessiert sich für sehr außergewöhnliche Themenbereiche – unter anderem für Tierpsychologie, Spiritualität sowie esoterische Themen. „In der Verbindung zwischen Esoterik und einer christlichen Weltsicht kommt man schnell zur Numerologie in der Bibel. Und in meinem Fall auf den Esel“, meint der heute 42 jährige.
Zu seinen Studien und der Konzentration auf den Esel hat ihn die Gemeinde Ihringen im Kaiserstuhl inspiriert. Der Autor: „Dort gibt es eine Legende vom Esel im Weinberg und man ist dort den Eseln sehr zugeneigt, was wiederum dem Wein gedankt sein könnte. Dort in Ihringen habe ich im legendären Hitzesommer 2003 das erste Buch zum Esel in der Bibel (Jose Beslatz „Der Esel, die Bibel und die tierische Zahl 666“) geschrieben. Ausgestattet mit nichts weiter als zwei alten Bibeln, einem Tabellenkalkulationsprogramm und etwas Wein.“
(Link zu dieser Legende: http://www.ihringen.de/pb/,Lde,%28anker1339794%29/1300122.html#anker1339794)

Das Buch war kein Bestseller, vielleicht weil es vielen ein wenig zu exotisch ist, aber Beslatz interessierte sich weiter und gab ein Buch über „Die 22 Arkana des Tarot“ heraus, welches die Entwicklung der 22 großen Arkana des Tarots Karte für Karte erklärt.

Inzwischen sind wieder einige Jahre ins Land gegangen und Jose Beslatz hat sich seinem dritten Projekt gewidmet und das neue Buch mit dem Titel „Mit dem Esel zum Baum des Lebens“ selbst herausgegeben. Dieses Werk schließt den Kreis und widmet sich dem Esel – der in der Bibel eine große Rolle spielt, da nur er und die Schlange direkt mit den Menschen kommunizieren –, dem Baum des Lebens und dem Rätsel der Zahl 666.

Autor Beslatz ergänzt: „Mein erstes Buch zum Esel in der Bibel ließ einige Fragen offen. Es war sehr numerologisch orientiert und konzentrierte sich fast nur auf Zahlen und das Geschlechterregister in der Bibel. Nun wird die ‚reine‘ Numerologie des früheren Buches zum Esel mit Inhalt – und damit mit Leben – gefüllt.“  

Ob er noch weitere spannende Projekte hat, kann der Autor jetzt noch nicht konkretisieren: „Das weiß ich jetzt noch nicht genau. Letztlich ist es auch heute noch so, dass ‚der Mensch denkt und Gott lenkt‘.“

Informationen über die Bücher des Autors gibt es in dem neu eingerichteten Blog unter: http://jose-beslatz.blogspot.de/

---------------------------

Text: © Gudrun Anders, www.gudrun-anders.de

---------------------------

Freitag, 30. Oktober 2015

Webinar: E-Books schreiben, veröffentlichen und erfolgreich vermarkten - 2. Dezember 2015



E-Books schreiben - Teil A - E-Book-Erstellung
02.12.2015 10:00 Uhr

E-Book-Entwicklung, Erstellung und Design

- Mindmapping und Brainstorming für ihr (erstes) E-Book
- Welche Software kann ich zum Schreiben und Bearbeiten nutzen?
- Welche E-Book-Formate gibt es?
- Layout und Covergestaltung für das eigene Booklet
- Wie umfangreich sollte das E-Book sein?

https://www.edudip.com/w/152798


E-Books schreiben - Teil B - E-Book-Vermarktung
02.12.2015 11:30 Uhr

In diesem Webinar erfahren Sie, was Sie auf den zahlreichen E-Book-Portalen beachten müssen, wie man die Anbindung an Printversionen herstellt und wie Sie Ihr E-Book erfolgreich im Internet vermarkten, um damit Geld zu verdienen oder Kunden zu generieren.

https://www.edudip.com/w/152938

Webinar: Märchen schreiben - Gudrun Anders



Märchentherapie - 
Märchen schreiben und analysieren

Selbstgeschriebene Märchen sind nicht nur wunderschön sie helfen uns auch, zu uns selbst zu finden und Probleme zu lösen. In diesem Webinar erhalten Sie die Anleitung zum Schreiben und Analysieren von Märchen.

Inkl. Gratis-Download!

Webinar: Montag, 30.11.2015, 18:30 - 19:30 Uhr 
Weitere Termine auf Anfrage. Abonnieren Sie die Online-Akademie!



Mittwoch, 21. Oktober 2015

Montag, 28. September 2015

Sonntag, 20. September 2015

Anthologie "Seelenspur"

Ich freue mich riesig. Zwei meiner Kurzgeschichten werden im Buch "Seelenspur" aufgenommen. Meine Autorenseite für die Anthologie ist schon fertig. Ein paar Tage ist noch Zeit für die letzten Texteinreichungen. ...

http://seelenspur.ch/die-autoren/gudrun-anders

Samstag, 19. September 2015

Webinar: Wege zum eigenen Buch - Gudrun Anders

Für Leute, die Schreiben und gern veröffentlichen möchten, habe ich hier das Einsteiger-Webinar:

Webinar:
Wege zum eigenen Buch
Dienstag, 22.09.2015, 12:00 - 13:00 Uhr

In diesem Webinar macht die Autorin und ehemalige Verlegerin Sie auf Stolpersteine, Fallen und auch die enormen Möglichkeiten des modernen Buchmarktes aufmerksam.

Preis: 15,00 €

https://www.edudip.com/w/15489 

Donnerstag, 10. September 2015

Meine Selfpublisher-Erfahrung mit Createspace von Amazon

Zum ersten Mal in meinem Selfpublisher-Leben habe ich jetzt mit CreateSpace​ erste Druckerfahrungen gesammelt und bin überrascht, dass es doch relativ einfach ist.

Ich habe mich zunächst gescheut, über Amazon drucken zu lassen, weil eine Kreditkarte dafür benötigt wird und derzeit die gesamte Abwicklung in englisch ist. Zwar spreche ich englisch, aber bei vielen fachlichen Texten war ich mir eben nicht so sicher, ob ich alles richtig verstanden habe.

Ich besorgte mir also extra dafür eine Kreditkarte, um die Proofs bestellen zu können und formatierte mein in Deutschland bereits erschienenes Buch auf das amerikanische Format um.

Das Hochladen war relativ leicht zu handhaben. Nach etwa 14 Tagen war dann der Proof der Bücher bei mir. Leider hatte ich mich mit dem Cover um 3 Millimeter verrechnet, so daß für die CS-Version des Buches jetzt das Cover etwas nach links verutscht ist. Es gab leider keine Korrekturmöglichkeit ohne erneute Proofs.

Positiv finde ich, dass Amazon eine ISBN vergibt und dafür nicht einmal Kosten verlangt. Die Listung erfolgt dann auf Amazon automatisch, der Preis wird umgerechnet, daher kommt für diese Version des Buches der krumme Preis von 12,84 € zustande.

Der Service war angenehm freundlich und recht schnell. Auch für ANfänger (mit Englischkenntnissen) geeignet.


http://www.amazon.de/moneyguide-V-I-S--Prinzip-harmonischen-Umgang/dp/1514346729/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1441892459&sr=8-2&keywords=moneyguide

Freitag, 31. Juli 2015

Keine Chance auf Veröffentlichung?

Oha - ein sehr ehrlicher Artikel eines Lektors in einem großen Verlag, den ich aus Ex-Verlegerinnen-Sicht nur unterstreichen kann.

Gott sei Dank gibt es heute Selfpublishing und wir Autoren und Kleinverleger können auf den Markt bringen, was wir möchten!
http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/lektor-hobby-schriftsteller-haben-kaum-chance-auf-vertrag-a-1042434.html

Sonntag, 26. Juli 2015

Die Kunst des Buchdrucks

Heute auf dem Altstadtflohmarkt in Aachen. Meine Freundin und ich sahen die alten Stempel ziemlich gleichzeitig und zeigten darauf. Wir mussten an Gutenberg und die Erfindung der Druckkunst denken. Mensch, wenn heute noch jedes Buch einzeln mit den Lettern gesetzt werden müsste!! :) :)

Freitag, 3. Juli 2015

Reichweite von Zeitschriften schrumpft dramatisch

Eine Studie belegt, dass die Reichweiten von Zeitungen und Zeitschriften stark schrumpfen. Lt. Artikel hat aber das Edeka-Kundenmagazin eine AUflage von mehreren Millionen ... Vielleicht sollten Autoren mit Ernährungsbüchern mal schauen, ob das Edeka-Magazin nicht für sie interessant wird.

http://meedia.de/2015/07/02/awa-zeitungs-und-zeitschriftenreichweiten-schrumpfen-zum-teil-dramatisch/

Donnerstag, 25. Juni 2015

E-Book-Markt boomt – und Aachener Autorin mischt mit



Mehr als zwanzig Veröffentlichungen hat die Autorin Gudrun Anders inzwischen auf dem Markt – alle Bücher sind als E-Book erhältlich und einige von Ihnen zudem auch als Printversionen im Handel erhältlich. Vor einigen Jahren hat Sie ihren einstigen Verlag abgegeben und sich auf das Selbstverlegen spezialisiert.

Dazu Gudrun Anders: „Ich habe mich entschieden, meine Bücher in Eigenregie auf den Markt zu bringen, weil ich keine Lust hatte, mich um einen großen Verlag bemühen zu müssen. Das eigene Buch dort unterbekommen zu wollen, gleicht heute einer Bewerbung um einen Arbeitsplatz. Diese wird meist im Vorwege bereits abgelehnt wird, weil einfach zu viele Bewerber den gleichen Job wollen. Das ist auf dem Buchmarkt nicht anders."

Der Buchmarkt ist seit zwei Jahrzehnten im drastischen Wandel erzählt die Autorin. "Wobei sich der E-Book-Markt sehr hervor tut - mit einem überdurchschnittlichen Wachstum." 

Der Marktanteil der Printpublikationen sei eher als rückläufig anzusehen. "Klar", meint Frau Anders dazu, "es gibt natürlich Generationen, die mit Büchern in der Hand aufgewachsen sind. Mein Jahrgang (1961) gehört natürlich noch dazu. Aber die Jugend ...  - da kann man ja fast froh sein, dass die noch gedruckte Bücher kennen!" 

Und dann fügt sie hinzu: "Das wird in einigen Jahren wahrscheinlich nicht mehr der Fall sein, dass die noch gedruckte Bücher kennen. Da wird es dann fast ausschließlich Tabletts und Smartphones geben. Vielleicht noch ein paar E-Book-Reader. Aber Texte werden heute digital verarbeitet. Das Boomen der E-Book-Branche – die ja schon seit einigen Jahren stetig wächst – kann man täglich beobachten."

Gudrun Anders hat im kaufmännischen Bereich gelernt und war dort viele Jahre tätig. 12 Jahre hat sie ihren eigenen Verlag geleitet und auch viele Jahre als Heilpraktikerin für Psychotherapie gearbeitet und Seminare geleitet. 

Wen wundert es da, dass Sie heute beide Bereiche mit ihren aktuellen beruflichen Aktivitäten vereint. Sie ist einerseits als Dozentin an einer kaufmännischen Akademie tätig, andererseits als Beraterin für Menschen in Krisen und Existenzgründer, die sich selbständig machen wollen. Und natürlich für Autoren-Kollegen, die  nicht wissen, wie Sie ihre Bücher auf den Markt bringen.

Nähere Infos auf der Webseite: www.gudrun-anders.de | E-Book-Shop: http://www.alivita.de/

Hier ist eine Auswahl an Büchern  von Gudrun Anders:

Legenden am Lagerfeuer
Weise Geschichten aus aller Welt. Nacherzählt von Gudrun Anders.
In ferner Vergangenheit war das abendliche Lagerfeuer ein Treffpunkt, man hat hier die Weisheit weitergetragen.
Short Stories | 156 Seiten | Softcover 15,50 € | PDF 4,99 €

Vertriebspartner im Direktvertrieb – ein Beruf mit Zukunft
Dieses Buch macht Sie mit den ersten Schritten im Direktvertrieb vertraut.
Ratgeber 108 Seiten | Taschenbuch  ISBN  978-3-945104-07-1 | 9,80 € | E-Book 0,99 €

moneyguide – Das V.I.S.A.-Prinzip für einen harmonischen Umgang mit Geld
Geld ist nicht nur ein wirtschaftliches Werkzeug, sondern auch zutiefst emotional.
In diesem Buch bekommen Sie die erforderlichen Informationen und Impulse dazu.
Ratgeber | Softcover  200 S. | 12 € | E-Book

Die mit dem Delphin schwimmt - Eine wahre Begebenheit
Erlebnisse und ungewöhnliche Erfahrungen mit Delphinschwimmen in Sinai.
Roman | A5 | 132 S. | Softcover 12,80 € | E-Book 4,99 €

101 Diamanten – Heilende Märchen für die Seele
Heilende Märchen für die Seele,  die sich gut für Momente der Ruhe und zum Vorlesen für Jung und Alt eignen.
A5 | 356 S. |  Softcover 24,80 € | E-Book 7,79 €

Märchen helfen heilen
Lassen Sie durch das Schreiben eines Märchens Ihr inneres Kind zum Vorschein kommen!
Eine Anleitung zum kreativen Schreiben mit vielen Märchen für große und kleine Kinder
Anleitung | A5 | 244 S. | Softcover 15,90 € | E-Book 4,99 €

Die Geschichte vom Drachen Binnichgut
Binnichgut möchte gern etwas Besonderes machen, traut sich aber nicht, seine Talente offen zu zeigen.
eine phantastische Geschichte für kleine und große Kinder
Kurzgeschichte | 40 Seiten | A 6 | Softcover 6,50 € | E-Book 2,99 € 

Es war einmal ein Narr ...
Märchen und Geschichten zu den 78 Karten aus dem Rider-Waite-Tarot.
Short Stories | A5 | 324 S. | Softcover 21,80 € | E-Book 4,99 €

Kleine Perlen der Advaita - Herausgegeben von Gudrun Anders
Dieses kleine Büchlein gibt Ihnen neben einem persönlichen Erfahrungsbericht ausgewählte Texte und Zitate aus der Advaita, der Lehre von der Nondualität, wieder.
A5 quer |  48 S. | Farbig bebildert | Softcover 14,80 € | E-Book 1,99 €

Spirit Stories - Kurze Geschichtchen mit Herz
Diese Kurztexte wollen ein bisschen wachrütteln und zum Nachdenken und -spüren anregen.
Softcover | DIN A5 | 116 Seiten s/w | ISBN: 978-3-8442-2799-4 | 12,50 €

Eine kleine Farbreise durch dein Leben
Lassen Sie sich auf diese farbenprächtige Reise ein und erfahren Sie mehr über sich und ihre wahre Natur.
A5 | 128 S. | Farbig bebildert. | Softcover 26,50 € | E-Book 4,49 €

Das Zitat des Tages: